Dissens

Damit Dissens dauerhaft senden kann, brauchen wir Deine Unterstützung. Hier entlang!

#89 Brauchen wir ein Grundeinkommen, um das Klima zu retten?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Klimaschutz ohne Existenzangst geht nur mit einem Grundeinkommen, sagt Adrienne Goehler. In ihrem Buch verknüpft die Publizistin die Diskussion um ökologische Nachhaltigkeit und soziale Absicherung. Ein Gespräch über das Grundeinkommen als Voraussetzung für Klimaschutz, Lehren aus der Corona-Entschleunigung und das Ende des Frustkonsums.

#88 "Europa darf nicht in unserem Namen Menschen ertrinken lassen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die "Sea Watch 4" darf mit Hunderten Geretteten in einen sicheren Hafen einfahren. Die Dauerkrise im Mittelmeer geht aber weiter, sagt Mattea Weihe von den zivilen Seenotrettern Sea Watch. Ein Gespräch über das Massengrab an unseren Außengrenzen, unterlassene Hilfeleistung und ein solidarisches Europa am Horizont.

#86 "Wir brauchen positive Visionen gegen die Dystopie in unseren Köpfen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein gutes Leben jenseits des Kapitalismus ist schwer vorstellbar. Mit dem Online-Kongress "Zukunft für alle" eröffnet das Konzeptwerk Neue Ökonomie die Suche. Im Dissens Podcast sprechen Charlotte und Mia von der Leipziger Denkfabrik über Utopien für das Jahr 2048, Fürsorge statt Wachstum und feministischen Kampfsport.

#85 "Gewinne im Gesundheitssystem gehören nicht in Aktionärshand"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dass kranke Menschen Geld bringen müssen, ist mit dem gesunden Menschenverstand nicht vereinbar, sagt Franziska Böhler. Die Krankenschwester berichtet in ihrem Buch "I'm a Nurse" aus erster Hand vom Pflegenotstand in Deutschland. Ein Gespräch über Kostendruck, Corona-Leugner und ein Update für unser Gesundheitssystem.

#83 Katharina Schulze: "Die Welt wird nicht besser gemeckert, sie wird besser gemacht"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir können ein gutes Leben führen, ohne den Planeten zu plündern, sagt Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende der Grünen im bayerischen Landtag. In ihrem Buch "Mut geben statt Angst machen" entwirft die Politikerin ihre Vision einer besseren Zukunft. Ein Gespräch über Klimagerechtigkeit, Frauen in der Politik und grünen Machtanspruch.

#81 Liebe linke Macker, Rebellion wird im Alltag gemacht!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein Aufstand bringt noch gar nichts, wenn wir nicht auch ein anderes Leben aufbauen, sagt Christopher Wimmer. In seinem Sammelband "Where have all the Rebels gone?" sucht der Aktivist nach den Revolutionären der Gegenwart. Ein Gespräch über Event-Linke, rechtsradikale Scheinrebellen und Schokoküsse als Form der Militanz.

Über diesen Podcast

Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.

von und mit Lukas Ondreka

Abonnieren

Follow us