Dissens

Damit Dissens dauerhaft senden kann, brauchen wir Deine Unterstützung. Hier entlang!

#103 Yanis Varoufakis: Capitalism is doomed, why not try something else

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Imagine a world without banks and stock markets, where companies are owned by staff and a basic income is guaranteed. In "Another Now" Yanis Varoufakis envisions an alternative to financialised capitalism. A conversation about a libertarian socialist future, the coronavirus shock and the Eurovision Song Contest.

#102 "Am deutschen Wesen wird das Klima nicht genesen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Klimakrise wird nicht in einzelnen Ländern bewältigt, sagt Heiner Flassbeck. Der Ökonom ist überzeugt, dass wir beim Klimaschutz nur vorankommen, wenn klimaschädliche Emissionen weltweit teurer werden. Ein Gespräch über die Versöhnung von Wirtschaft und Ökologie, Hartz-IV als Klimakiller und deutsche Klima-Arroganz.

#101 Klassismus, was bedeutet das denn bitte?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Menschen aus der Armuts- und Arbeiter*innenklasse sind täglich mit Verachtung und Ausgrenzung konfrontiert. Der Sammelband "Solidarisch gegen Klassismus" sucht nach Strategien gegen die Diskriminierung von Erwerbslosen, Working Poor und Obdachlosen. Im Dissens Podcast sprechen die Herausgeber*innen Francis Seeck und Brigitte Theißl über eigene Erfahrungen mit Klassismus, die Blindheit für Privilegien und Umverteilung.

#99 "Rechte Hetze hat nicht die Mitte erreicht, sie kommt aus der Mitte"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wo fängt rechte Hetze an? Welche Rolle spielt die AfD? Und was machen wir gegen Verschwörungsideologien? Rechtsextremismus-Forscher Matthias Quent gibt Antworten im Dissens Podcast. Ein Gespräch über die Radikalisierung der Anti-Corona-Proteste, den Extremismus der Mitte und Aufklärung mit Böhmermann.

#98 "Wir können den zerstörerischen Kapitalismus bändigen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Corona-Schock, soziale Spaltung und Klimakrise haben ihren Ursprung in unserem Wirtschaftssystem, sagt Dierk Hirschel. Der Chefökonom der Gewerkschaft Verdi entwirft in "Das Gift der Ungleichheit" die Eckpfeiler einer gerechteren Zukunft. Ein Gespräch über die Welt nach dem Virus, progressive Mehrheiten und einen Green New Deal.

#97 Wie lässt sich der Islamismus nachhaltig in die Knie zwingen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir müssen islamistische Terroristen und Hassprediger bekämpfen, ohne dabei pauschal Muslime zu diskriminieren, sagt Saba-Nur Cheema von der Bildungsstätte Anne Frank. Ein Gespräch über Islamkritik auf Augenhöhe und Auswege aus der Eskalationsspirale, die uns Dschihadisten und Rechtsradikale aufzwingen wollen.

#96 Der G20-Prozess gegen Fabio V. und der Angriff auf die Versammlungsfreiheit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Fall des jungen Italieners steht wie kein anderer für die umkämpfte Aufarbeitung der Gipfelproteste in Hamburg. Michéle Winkler vom Grundrechtekomitee und Aktivistin Emily Laquer sprechen im Dissens Podcast über die juristische Verfolgung von Gipfel-Gegnern, die Zukunft demokratischer Grundrechte und das Buch "Teilnahme verboten", in dem Fabios Mutter den Prozess ihres Sohnes dokumentiert.

#95 US presidential election 2020: "American democracy is at stake"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Four more years of Donald Trump would be the end of America, says philosopher Elizabeth Anderson. A second term of open racism and plutocracy would devastate an already broken democracy and be a disaster for global action against climate warming. A conversation about Trump vs. Biden, the threat of election rigging and a path forward for US progressives.

#94 "Oeconomia": Die Vermögen der einen sind die Schulden der anderen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vermögenskonzentration und Verschuldung – wie hängt das zusammen? Diese Frage stellt Carmen Losmann in ihrem Dokumentarfilm „Oeconomia“. Im Dissens Podcast spricht die Filmemacherin über Geld als Machtverhältnis, Leerstellen der Ökonomie und Geldpolitik im Sinne des Gemeinwohls.

Über diesen Podcast

Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.

von und mit Lukas Ondreka

Abonnieren

Follow us