Dissens

Damit Dissens dauerhaft senden kann, brauchen wir Deine Unterstützung. Hier entlang!

#96 Der G20-Prozess gegen Fabio V. und der Angriff auf die Versammlungsfreiheit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Fall des jungen Italieners steht wie kein anderer für die umkämpfte Aufarbeitung der Gipfelproteste in Hamburg. Michéle Winkler vom Grundrechtekomitee und Aktivistin Emily Laquer sprechen im Dissens Podcast über die juristische Verfolgung von Gipfel-Gegnern, die Zukunft demokratischer Grundrechte und das Buch "Teilnahme verboten", in dem Fabios Mutter den Prozess ihres Sohnes dokumentiert.

#95 US presidential election 2020: "American democracy is at stake"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Four more years of Donald Trump would be the end of America, says philosopher Elizabeth Anderson. A second term of open racism and plutocracy would devastate an already broken democracy and be a disaster for global action against climate warming. A conversation about Trump vs. Biden, the threat of election rigging and a path forward for US progressives.

#94 "Oeconomia": Die Vermögen der einen sind die Schulden der anderen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vermögenskonzentration und Verschuldung – wie hängt das zusammen? Diese Frage stellt Carmen Losmann in ihrem Dokumentarfilm „Oeconomia“. Im Dissens Podcast spricht die Filmemacherin über Geld als Machtverhältnis, Leerstellen der Ökonomie und Geldpolitik im Sinne des Gemeinwohls.

#92 Axel Honneth: "Wir haben eine armselige Vorstellung von Freiheit"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Klimakrise und Europas Desintegration: Für Axel Honneth sind das Folgen einer Ego-Freiheit. In "Die Armut unserer Freiheit" plädiert der Philosoph für ein soziales Verständnis von Freiheit. Ein Gespräch über die Grenzen des Individualismus, die Kunst der Solidarität und Freundschaft.

#89 Brauchen wir ein Grundeinkommen, um das Klima zu retten?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Klimaschutz ohne Existenzangst geht nur mit einem Grundeinkommen, sagt Adrienne Goehler. In ihrem Buch verknüpft die Publizistin die Diskussion um ökologische Nachhaltigkeit und soziale Absicherung. Ein Gespräch über das Grundeinkommen als Voraussetzung für Klimaschutz, Lehren aus der Corona-Entschleunigung und das Ende des Frustkonsums.

#88 "Europa darf nicht in unserem Namen Menschen ertrinken lassen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die "Sea Watch 4" darf mit Hunderten Geretteten in einen sicheren Hafen einfahren. Die Dauerkrise im Mittelmeer geht aber weiter, sagt Mattea Weihe von den zivilen Seenotrettern Sea Watch. Ein Gespräch über das Massengrab an unseren Außengrenzen, unterlassene Hilfeleistung und ein solidarisches Europa am Horizont.

Über diesen Podcast

Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.

von und mit Lukas Ondreka

Abonnieren

Follow us