Dissens

Damit Dissens dauerhaft senden kann, brauchen wir Deine Unterstützung. Hier entlang!

#151 "Rassismus ist der Teppich auf dem so eine Tat erst möglich ist"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vor zwei Jahren soll der CDU-Politiker Hans-Josef Bähner in Köln einen Mann rassistisch beleidigt und angeschossen haben. Jetzt steht er vor Gericht. Im Dissens Podcast sprechen Berena und Kilian von der Kampagne "Tatort Porz" über den Prozess und Rassismus als Nährboden für rechte Gewalttaten.

#149 "Wir müssen alle Formen von Judenfeindlichkeit bekämpfen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Burak Yilmaz organisiert Fahrten nach Auschwitz mit muslimischen Jugendlichen. In seinem Buch "Ehrensache" schreibt der Pädagoge über seine Erfahrungen im Kampf gegen Judenhass. Ein Gespräch über die vielen Gesichter des Antisemitismus und das große Schweigen angesichts der Bedrohung jüdischen Lebens.

#147 "Es regt sich Widerstand gegen die Kontrolle durch Algorithmen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im digitalen Kapitalismus werden Algorithmen dafür eingesetzt, mehr Gewinn aus menschlicher Arbeit zu pressen, sagt Simon Schaupp. In seinem Buch "Technopolitik von unten" zeigt der Soziologe, wie sich Beschäftigte gegen diese neue Form der Kontrolle wehren. Ein Gespräch über die Schattenseiten der smarten Arbeitswelt und eine emanzipatorische Digitalisierung.

#146 Muss die Klimabewegung wieder ungehorsamer werden?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Seit Jahren wird demonstriert, aber gerechter Klimaschutz ist nicht in Sicht. Brauchen wir mehr Ungehorsam, um den Druck auf die Politik zu erhöhen? Im Dissens Podcast sprechen Aktivistin Carola Rackete und Carla Reemtsma, Bundessprecherin von Fridays For Future, über die Zukunft der Klimabewegung.

#144 Warum die wahren Leistungsträger:innen aus der Unterklasse kommen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Deutschland arbeiten Millionen von Menschen trotz wichtiger Tätigkeiten für Billiglöhne. Mit »Verkannte Leistungsträger:innen« hat die Soziologin Nicole Mayer-Ahuja ihnen ein Buch gewidmet. Im Dissens Podcast spricht sie über die brutale Lebenswelt des Dienstleistungsprekariats und eine Neubewertung von Leistung.

Stunde der Hinterzimmer: Wer macht das Rennen im Koalitionspoker?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie setzt sich in Koalitionsverhandlungen durch, wie kann sich die Zivilgesellschaft Gehör verschaffen und mit welchen Strategien können sich progressive Parteimitglieder in den Koalitionsverhandlungen einmischen? Darüber sprechen Inken und Valentin von "Was tun?" mit dem Politik-Insider Ludger Volmer: Er hat die erste rot-grüne Regierung mitverhandelt und war bei Joschka Fischer Staatsminister im Außenministerium.

Über diesen Podcast

Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.

von und mit Lukas Ondreka

Abonnieren

Follow us