Dissens

#160 Geld für die sozial-ökologische Wende drucken? Warum nicht!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Alle Infos zum Dissens Podcast www.dissenspodcast.de

Mach Dissens möglich und werde Mitglied! Infos auf http://www.dissenspodcast.de oder auf Steady

+++

Aaron Sahr ist Wirtschaftssoziologe. Am Hamburger Institut für Sozialforschung leitet er die Forschungsgruppe "Monetäre Souveränität". Derzeit ist Aaron Sahr außerdem Gastprofessor am Zentrum für Theorie und Geschichte der Moderne an der Leuphana Universität in Lüneburg. Er forscht unter anderem zu Kapitalismus- und Geldgeschichte, dem Zusammenhang privater Geldschöpfung und Ungleichheit sowie der Re-Politisierung von Geldpolitik.

+++

Dissens verlost ein Exemplar von Aaron Sahrs aktuellem Buch "Die monetäre Maschine. Eine Kritik der finanziellen Vernunft" unter allen Fördermitgliedern und denen, die es bis zur nächsten Folge werden.

+++

Musik

DOS-88 – City Lights: https://youtu.be/egKdVELkKVI

+++

Dissens Creative Commons License CC BY-NC-SA

Über diesen Podcast

Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.

von und mit Lukas Ondreka

Abonnieren

Follow us